Aktivitäten

Allgemeines

Die Region eignet sich gut zum Wandern, Reiten, Radfahren. Ausgebildete Wanderleiter und Natur- und Kulturführer bieten abwechslungsreiche Touren an (www.wandern-im-flaeming.de/wanderregion/wanderleiter).

Seit 2014 fährt während der Saison (Karfreitag bis 3. Adventssonntag, ab 2015 in den Schulferien tgl.) eine Burgenbuslinie 5 x täglich (Fr-So) und Anfang Oktober findet alljährlich eine mehrtägige Flämingburgenradtour (www.fläming-burgenradtour.de) statt. Der zertifizierte Burgenwanderweg (Ziesar - Schloss Wiesenburg - Burg Eisenhardt, Bad Belzig - Burg Rabenstein) und der internationale Kunstwanderweg in 2 Routen zwischen Wiesenburg und Bad Belzig sind besonders interessant. Sie verbinden Sehenswürdigkeiten der Region. (www.flaemingnet.de)

Fahrradverleih

Wenn Sie Ihr eigenes Fahrrad nicht dabei haben, bietet sich am Bahnhof Wiesenburg, aber auch am Flämingbahnhof Bad Belzig an, Fahrräder zu leihen. Ausleih- und Abgabestation müssen nicht identisch sein, damit Sie sich auch mal mit dem Bus oder der Bahn zur Unterkunft zurück bringen lassen können.

www.bahnhof-am-park.de

 

Kletteranlage

Auf dem Gelände der Wiesenburger Schule hat der Deutsche Alpenverein vor wenigen Jahren im ehemaligen Heizhaus der Schule eine abwechslungsreiche Kletteranlage errichtet. Verschiedene Schwierigkeitsstufen werden indoor angeboten. Kletterutensilien können ausgeliehen werden. In der Sommersaison ist auch das Erklettern des Heizhausturmes möglich.

www.davhf.de

Reiten

Im Hohen Fläming lädt ein 120 km langer, ausgeschilderter Reitrundweg alle Pferdeliebhaber ein, die Region auf Schusters Rappen zu erkunden. Der Rundweg führt auch durch Wiesenburg. Ein enges Netz von Reiterhöfen ermöglicht Tagestouren.

www.Triple-D-Ranch.de

www.reiterhof-gross-briesen.de

Galerie am Schloss und DruckWerkstatt

www.knie-frieda.de

Handwerkskeller (Filzen, Spinnen, Weben, Aufbaukeramik)

www.handwerkskeller.de

Kunst- und Kulturtreff Wiesenburg

www.alteschule-wiesenburg.de

Mal's Scheune Studio Wiesenburg (Live Musik Programm)

Überraschend, aber wahr. In Wiesenburg gibt es ein Filmstudio. Noch wichtiger für Gäste des Ortes ist, dass regelmäßig an den Wochenenden Musikveranstaltungen statt finden.

www.studio-wiesenburg.de

Genossenschaft Bahnhof am Park (Tango tanzen, Bildhauerworkshop)

www.bahnhof-am-park.de

Kerzenzieherei, OT Reetzerhütten

www.buchal-kerzen.de

Naturheilkunde, OT Lehnsdorf

www.akamos.de

Steintherme Bad Belzig

www.steintherme.de

Naturparkzentrum Hoher Fläming in Raben

www.flaeming.net

Wildnisschule Paul Wernicke

www.wildnisschule-hoherflaeming.de

Sensthof

Ökozentrum  Reetz
Veranstaltungen und Seminare
www.dieteredmundwankmueller.de/

Skateranlage

an der Schule im Ort

Veranstaltungen - regelmäßige Höhepunkte im Jahreslauf

Blumenmarkt zum Muttertag (2. So im Mai)
Töpfermarkt Görzke (Ostern)
Chortreffen im Schlosshof (So vor Pfingsten)
Pfingstkonzert im Schlosspark mit dem Jugendblasorchester Wiesenburg
Schmerwitzer Hoffest im Rahmen der Brandenburger Landpartie (Mitte Juni)
Titanen der Rennbahn (Kaltblutpferde-Spektakel, Brück)
Kunstsommer mit verschiedenen  Ereignissen (Sommersaison)
Parkfest mit besonderem Feuerwerk (Mitte August)
48 Stunden Fläming (www.flaeming-havel.de).
Wiesenburger Schlossparknacht im Wechsel mit Parkkonzert (Ende September)
Adventsmärkte, Weihnachtskonzert in der Kunsthalle
Weitere Informationen unter  www.wiesenburgmark.de